Duftkerze Kobe von Astier de Villatte
Astier de Villattes fabelhafte olfaktorische Weltreise

Ein Treffen mit Françoise Caron, seines Zeichens Parfum-Superstar, brachte die fantastische Odyssee durch duftende Städte auf den Weg. Die Herausforderung, den tatsächlichen oder erdachten Duft eines Ortes in einer aus den besten Rohstoffen hergestellten Kerze einzufangen, ist wahrlich gelungen. Sei es die zauberhafte Frische eines Kräuterstandes in Mantes-La-Jolie, ein köstlicher Hauch von Jasmin in Algier, oder der Duft von Blättern der Zitronenbäume, gemischt mit einer holzigen Zedernote, im Garten der Villa Medici.

Kobe

Die Sonne geht am Hang des Rokko-Gebirges unter. In dem alten Viertel namens Kitano flaniert man zwischen europäischen Häusern, die von nostalgischen Bewohnern aus der alten Welt erbaut wurden. Von den Straßen, die die Bucht von Osaka überblicken, steigt ein warmer Geruch von kandiertem Ingwer, gemischt mit dem prickelnden Duft von Korianderwurzeln.

ab € 62,00
DAS KÖNNTE SIE
AUCH INTERESSIEREN