France Chair von Finn Juhl
Entwurf Finn Juhl 1956

Hersteller One Collection

Finn Juhl entwarf den FJ 136, wie der Stuhl ursprünglich genannt wurde, im Jahr 1956 für den Hersteller France & Son für den amerikanischen Markt. Er wurde - zusammen mit zahlreichen anderen Entwürfen Finn Juhls - ein großer Erfolg.

Der Stuhl war für die industrielle Produktion entworfen worden und hat - im Vergleich zu anderen Stühlen von Finn Juhl - eine schlichtere Anmutung. Trotzdem, die organischen Formen des Stuhls und die ganz eigene Designsprache sind typisch auch für diesen Entwurf Finn Juhls.

Wir finden das leichte Holzgestell und die nahezu schwebenden Polsterelemente lassen den Stuhl zudem fast aerodynamisch erscheinen.

Der France Chair ist in diversen Stoff- und Lederausführungen erhältlich. Wir beraten Sie hierzu gerne.

ab € 2.410,00
DAS KÖNNTE SIE
AUCH INTERESSIEREN